Aufladung eines Einzylinders

Aufladung eines Einzylinders ist mittels unsrer in Kooperatin mit der Firma ARANDI GmbH gefertigten Abgasladepumpe möglich!

Zu sehen ist hier eine Aufladung für einen KTM EXC 500 Motor.

Über einen speziell gefertigten Krümmer wird dabei der Abgasimpuls abgegriffen und über zwei Membranen zur Verdichtung der Frischluftzufuhr genutzt.
Es wurden Leistungs- und Drehmomentanstiege von ~20% erzielt. Zudem konnte eine deutlich spürbarere Laufruhe (CoV) des Motors aufgezeigt werden.